Rogheta - aperta alla vita

Die Umgebung: Das Naturschutzgebiet von Monterufoli

La riserva naturale di Monterufoli con Rogheta sullo sfondoRogheta ist, was die Geschichte und das von den Zimmern aus sichtbare Panorama zum Meer angeht, die Perle des Naturschutzgebiets Monterufoli-Caselli. Um Rogheta herum liegt ein immenser, magischer Wald von über 2500 Hektar, der das poetisch-emotionale Zuhören durch die sensorielle Annäherung an die Naturschönheit und die Umwelt stimuliert.

Von Rogheta kann man ohne Probleme 15 km Schotterstraßen benutzen, die in den heißen Stunden im Schatten liegen; ideal, um Ihre Spaziergänge mit Mountain Bikes oder zu Fuß zu machen.

Für weitere Informationen über dieses wunderbare Naturschutzgebiet besuchen Sie bitte folgende Seiten: Comunita' montana alta val di Cecina und riserva naturale.

Entdecken Sie die Umgebung mit den Augen der Fotografen Aldo Bianchipdf - Entdecken Sie die Umgebung mit den Augen der Fotografen Aldo Bianchi


Die Umgebung: Typische Städte und Dörfer laden zum Besuch ein

La riserva naturale di Monterufoli con Rogheta sullo sfondoDie mittelalterlichen Dörfer der Etruskerküste: Bibbona, Bolgheri Castagneto Carducci, Casale Marittimo:  30 km - 40 km
Volterra: 30 km; berühmt für die Gewinnung und Bearbeitung von Alabaster, hat sein bemerkenswertes historisches Zentrum von etruskischer Herkunft bewahrt. .
San Gimignano: 60 km; dank seiner typischen mittelalterlichen Architektur gehört das historische Zentrum zum Unesco-Welterbe.
Livorno: 54 km;an der Küste des ligurischen Meeres gelegen, gehört Livorno zu einem der wichtigsten, italienischen Häfen, sowohl vom wirtschaftlichen, als auch vom touristischen Standpunkt gesehen.
Siena: 80 km; die Stadt ist überall bekannt sowohl für ihr kunstgeschichtliches Erbe, für die substantielle stilistische Einheit ihres mittelalterlichen Stadtkerns als auch für den berühmten Palio; der Stadtkern gehört zum Unesco-Welterbe.
Pisa: 92 km;nach einer Legende wurde die Stadt von einigen mythischen, trojanischen Flüchtlingen aus der gleichnamigen, griechischen Stadt Pisa gegründet, welche im Tal des Flusses Alfeo lag.
Firenze: 105 km;Unesco-Welterbe, Herkunftsort der Renaissance, als eine der schönsten Städte der Welt bekannt.

... und außerdem gibt es noch Montecatini Val di Cecina, das für seine Bergwerke und für die Weinproduktion bekannt ist; Montescudaio ist ein wunderschönes, toskanisches Dorf, wo man optimalen Wein produziert; Cecina Mare mit seinem langen Pinienwald von 12 km; Pomaia ist der Sitz des berühmtesten buddhistischen Klosters in ganz Italien; Rosignano Marittimo ist für seine weißen Strände bekannt; Populonia ist eine antike, wichtige etruskische Ansiedlung am Golf von Baratti.

© 2017 Rogheta - open to life - comune di Pomarance (PI) loc. Rogheta - Partita Iva: IT01879430492 - email: alex@rogheta.com - credits: New Market Italia